Home

HIT Datenbank Tier abmeldung

HI-Tier - Anmeldun

Sie befinden sich in der Testdatenbank der HIT! Hier können Sie die Funktionen der HIT ausprobieren und Testszenarien erstellen. Echte Meldungen können Sie in der Testdatenbank nicht abgeben bzw. bearbeiten! Betrieb 01 000 000 0001 mit PIN Aaaa$900001 ist Rinderhalter SH, Betrieb 09 000 000 0031 mit PIN Aaaa$900031 ist Schweinehalter BY. Weitere Hinweise zur Testversion und Test. Die Meldungen für ganz Deutschland werden in einer zentralen Datenbank, der HI - Tier, unter dem Bereich Schaf- und Ziegendatenbank erfasst. Für jedes Bundesland ist unmittelbar eine Regionalstelle (RS) zuständig (siehe http://www.hi-tier.de/rs-adress.html). Voraussetzungen für das Meldeverfahre Bitte verwenden Sie in HI-Tier die Betriebsnummer gemäß offizielle Mitteilung Ihrer Registriernummer nach Vieh-Verkehrs-Verordnung! Anzeige- und Meldekompetenz. Für jeden Betrieb wird ein sogenannter Betriebstyp vergeben, der über die Zugangsrechte zur Datenbank entscheidet. So kann zum Beispiel ein Betrieb mit Typ 1 (=Landwirt) nur seine eigenen Daten anzeigen und die Meldung einer. Die HIT vergibt keine PIN ! Aus Sicherheitsgründen werden alle Anwender beim erstmaligen Einloggen in die HIT aufgefordert, diese zentral zugeteilte PIN sofort zu ändern. Damit ist sicher gestellt, dass nur der Tierhalter selbst die PIN kennt. PIN falsch mögliche Fehlerquelle

Allgemein. Meldungen nach der Viehverkehrsverordnung, wie sie bereits in der Rinderdatenbank vorliegen, können nicht automatisch in die TAM-HIT-Datenbank übernommen werden, weil die Nutzungsart zum Rind nicht vorliegt und somit die mitteilungspflichtigen Masttiere nicht ermittelbar sind.. Für die Mitteilungen zu Tierbestand/ Bestandsveränderungen wird ein Vorschlag auf Basis des. Die HIT-Datenbank wurde im März 2010 um eine zusätzliche Komponente erweitert - die Equiden-Datenbank; Dies hat zur Folge, dass die meisten Betriebe nach der Anmeldung in der HIT-Tier Datenbank vom System aufgefordert werden, die PIN zu ändern. Vom System werden Sie dazu automatisch auf die Maske Änderung der PIN geführt. In der Maske Änderung Ihrer PIN ist die neue PIN im Feld. Da Bestandsuntergrenzen für jede Nutzungsart getrennt zu betrachten sind, ist es möglich, dass ein Betrieb Tiere in mehreren Nutzungsarten hält und trotzdem die Bestanduntergrenze nicht erreicht, da die Nutzungsarten nicht addiert werden. Beispiel: Tierhalter hält durchschnittlich pro Halbjahr weniger oder genau 20 Mastkälber und weniger oder genau 20 Mastrinder. Wichtige Hinweise für. Regionalstelle des Landes Sachsen Anhalt im HI-Tier (Landeskontrollverband für Leistungs- und Qualitätsprüfung Sachsen Anhalt e.V.) Angerstraße 6 06118 Halle. Telefon: (0345) 52 149 465 Telefax: (0345) 52 149 461. Internet: Externer Link öffnet sich in neuem Fenster rs-hit.lkv-st.de E-Mail: Link öffnet E-Mail-Programm www.rs-hit@lkv-st.d

PIN vergessen - Anforderung einer neuen PIN / Ersatz-PIN. Betrieb : (Betriebsnummer) Mitbenutzer : (in der Regel leer, bei mehreren Benutzern mit eigener PIN im Betrieb hier persönliche Mitbenutzerkennung angeben) Es gibt 3 Hinweise: Betriebsnummer nicht vorbelegt, da weder in Profil noch in aktueller Sitzung Anmeldung - HIT. Wenn man in einem Eingabefeld die F1-Taste drückt, öffnet sich eine separate Hilfeseite mit Erläuterungen zum entsprechenden Eingabefeld bzw. zur Eingabeseite. Ob diese Hilfeseite in einem searaten Fenster geöfffnet wird oder im aktuellen kann im Benutzer- und Programm-Profil festgelegt werden

Der Anwender selber kann im alte Meldeprogramm HIT V.1 unter dem Menüpunkt < Betriebsdaten, erweiterte Übersicht > abfragen, wer (Betriebsnummer) wann die PIN geändert hat. Vorsicht bei der Weitergabe der PIN Vor allem unter Tierhaltern ist es häufig noch üblich, dass Zu- und Abgänge über Internet nicht selbst gemeldet werden Die Datenbankinformationen erleichtern eine schnelle Abklärung von Infektionswegen und Infektionsursachen. Die Meldungen für ganz Deutschland werden in einer zentralen Datenbank, der HI - Tier, unter dem Bereich Schweinedatenbank erfasst. Für jedes Bundesland ist unmittelbar eine Regionalstelle (RS) [werden in Kürze festgelegt] zuständig

Handbuch HIT-Datenbank Rind Team AMG-Novelle Stand: Januar 2016 Seite 1 von 50 Handbuch zur Anmeldung und Eingabe der Daten für Tierhalter von Mastkälbern und Mast-rindern nach dem am 01. April 2014 geänderten Arzneimittelgesetz (16. AMG Novelle) in die amtliche zentrale Datenbank (HIT-Datenbank) Inhal Hit Datenbank Tier | www.hi-tier.de June 18, 2021 Nach Autor Suchen Sie nach Hit Datenbank Tier?, Die offizielle Website ist www.hi-tier.de. Um mehr über Hit Datenbank Tier zu erfahren, lesen Sie die Anleitung unten Abmeldung vom Programm. Ihre Betriebsnummer wurde ordnungsgemäß vom Programm abgemeldet.. Sie waren von 08.09.2021 06:36:49 bis 08.09.2021 06:36:49 im System aktiv, das sind 0 Minuten. Meldungsstatistik der letzten Onlinesitzung *1). Es sind aktuell keine Daten zur Meldungsstatistik der letzten Onlinesitzung verfügbar

Einführung der HI-Tier Datenbank (HIT). Für die Umsetzung der rechtlichen Vorgaben gemäß Art . 23 Abs . 1 der VO ( EU ) Nr . 576/2013 wurde vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) sowie den obersten Landesbehörden festgelegt, dass die Registrierung der Tierärztinnen und Tierärzte im Erfassungssystem der HI-Tier Datenbank (Herkunftssicherungs- und. Www.hi Tier.de Abmeldung. HI-Tier - Häufig gestellte Fragen. Anmeldung HIT Hier geht's zur Antibiotikadatenbank. Info ZID. Anmeldung HIT Hier geht's zur Antibiotikadatenbank. Anleitung: HIT-Schweinemeldung schnell und einfach erledigen BVD/MD-Verfahren. Anmeldung HIT Hier geht's zur Antibiotikadatenbank. HI-Tier - Häufig gestellte Fragen. Info Schweine-DB. VAS DairyComp User Tipp. Untersuchungsanträgen aus der HI-Tier-Datenbank (HIT) o Nach Anmeldung unter www.hi-tier.de mit Eingabe Ihrer Betriebsnummer und der PIN gelangen Sie zum Menü: Hier klicken Sie bei spezielle Benutzergruppen das Auswahlmenü Hoftierarzt an: Seite 3 von 8 o Im nächsten Fenster gelangen Sie unter Allgemeine Funktionen für den Hoftierarzt zum Vollmachtsvordruck (anklicken. Das Unternehmen kann sich unter der Betriebsnummer der Betriebsstätte anmelden und darf alle Daten der Betriebsstätte sehen. Bei der Anmeldung ist die Nummer der Betriebsstätte anzugeben. Als PIN darf auch die PIN des Mutterunternehmens verwendet werden. Feldbeschreibungen Betriebsnummer. Die Betriebsnummer (Registriernummer nach der Viehverkehrsverordnung) ist die 12stellige Nummer, die.

Die ZID ist eine Erweiterung der HIT-Datenbank (Herkunftssicherungs- und Informationssystem für Tiere, HIT). Sie wurde mit Beschluss der Agrarminister des Bundes und der Länder eingerichtet (Art. 21 VO (EG) Nr. 1782/2003 bzw. Art. 18 VO (EG) Nr. 73/2009 bzw. Art. 71 VO (EUG) Nr. 1306/2013) und wird vom Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten im Auftrag des. So können Sie sich nach wenigen Minuten wieder anmelden. Voraussetzung dafür ist, dass Sie in der HI-Tier-Datenbank eine E-Mail-Adresse hinterlegen. Sie können aus der Hinweismeldung ganz einfach in die HI-Tier-Datenbank gelangen, indem Sie auf HI-Tier klicken. Um die Mailadresse zu hinterlegen, rufen Sie dort den Menüpunkt Bestätigter Kommunikationskanal unter den Allgemeinen. Die Kommunikation mit HIT (Untersuchungsanträge, Kontaktermittlung, Bestandsberechnung) erfolgt jetzt per direktem Datenaustausch über eine REST-Schnittstelle, die dem versierten Nutzer die universelle Abfrage der HIT-Datenbank aus TSN-Veterinäramt möglich macht. Mehr Interoperabilität für den Karten-Explore Antrag HIT-PIN (Brandenburg) HIT, PIN, HI-Tier, Herkunftssicherungs- und Informationssystem für Tiere Rinderdatenbank, Schweinedatenbank, Schafe/Ziegen-Datenbank

Notwendiger Seuchenschutz Ab 21. April 2021 braucht jeder Tierstandort eine eigene VVVO-Nummer! Tierhalter mit mehreren Standorten brauchen ab nächstem Jahr eine eigene VVVO-Nummer für jeden. Daten aus den anderen HI-Tier-Datenbanken werden zum Teil automatisch in die HI-Tier-TAM Datenbank übernommen. Zur Nutzung der Datenbank ist die Anmeldung mit der Registriernummer für den Betrieb nach Viehverkehrsverordnung (VVVO) und PIN erforderlich. Neue Betriebe müssen sich zunächst bei der Tierseuchenkasse NRW registrieren lassen. HI-Tierdatenbank (www.hi-tier.de) Möglichkeiten zur. Service & Daten aus einer Quelle Seit mehr als 50 Jahren ist vit der große IT-Dienstleister für Tierhaltung und Tierzucht Auf diesen Seiten finden Sie Anleitungsvideos aus dem Bereich des Herkunftssicherungs- und Informationssystems für Tiere (kurz HI-Tier oder HIT) und der Zentralen InVeKoS Datenbank (kurz ZI-Daten oder ZID). Klicken Sie auf die Links um zu den Anleitungsvideos zu gelangen. Dies ist die erste Version der Anleitungsvideos. Die Qualität wird noch verbessert. Neuigkeiten. 11.03.2021 - neue Videos. Zentrale InVeKoS Datenbank (ZID) Die Zentrale InVeKos Datenbank (ZID) ist ein Informationsangebot und Programm zur Meldung und Dokumentation der Übertragung von Zahlungsansprüchen (ZA) im Rahmen der Basisprämienregelung in Deutschland. Die Zuteilung von ZA erfolgt durch die Agrarverwaltungs- bzw. Prämienstellen der Länder. Für Fragen zu ZA, zur Aktivierung, zur Nutzung, zur Übertragung.

Sonstige Tiere; Ansprechpartner; Viehverkehrsverordnung . Aufgrund der EU-Verordnung 820/97 (jetzt 1760/2000) zur Kennzeichnung und Registrierung von Rindern wurde die Einrichtung einer Zentralen Datenbank als Teil des Herkunftssicherungs- und Informationssystems für Tiere (HIT) in 1997 beschlossen. Diese wird in jedem Mitgliedstaat der EU eingerichtet, ist unter anderem die Grundlage für. Am 08.01.2021 versendet die Tierseuchenkasse an alle ihr bekannten Tierbesitzer -mit Ausnahme der Rinderhalter - den Meldebogen für die Tierzahlmeldung 2021.Insgesamt erhalten ca. 91.000 Tierhalter Post von der Tierseuchenkasse. Das Meldeverfahren ändert sich, die HIT-PIN kann für die Tierzahlmeldung nicht mehr verwendet werden

HI-Tier - Hilfe zu: Zu/Abgangsmeldun

Änderungen zu relevanten Informationen zum Rinderpass sind nur direkt bei HI-Tier möglich, solange die beauftragte Stelle den Datensatz zum Druck des Rinderpasses nicht abgeholt hat. Nach erfolgreicher Registrierung des Kalbes im HI-Tier-Datenbestand können Sie unter folgenden Bedingungen für eine vollständige Herdbuchführung Daten beitragen Anmeldung Onlinemeldung 700 KByte. Noch leichter und schneller ist die Tierzahlmeldung mittels QR-Code. Am Ende des Meldebogens ist ein QR-Code eingedruckt, den Sie per Handy/Tablet scannen können, um Ihre Tierzahlmeldung direkt per Handy abgeben zu können. Ein Kennwort ist hierbei nicht erforderlich, die Eingabe funktioniert aber nur einmalig . Weitergehende Informationen zur Meldung und. Das Herkunftssicherungs- und Informationssystem für Tiere (abgekürzt HI-Tier oder HIT) ist ein Datenerfassungs- und -austauschsystem, in das in Deutschland Halter von Schafen, Ziegen, Schweinen und Rindern sowie deren Bestandsveränderungen, insbesondere Bewegungen zwischen Betrieben gemeldet werden müssen.. Es diente zunächst der Umsetzung von Anzeige- und Registrierungspflichten der. Auf diesen Seiten finden Sie Anleitungsvideos zu allgemeinen Themen in der HIT-Datenbank für die Tierhalter. Klicken Sie auf die Links um zu den Anleitungsvideos zu gelangen. Video: Inhalt: Datum : Bestätigter Kommunikationskanal : Eintragen der E-Mail (Bestätigter Kommunikationskanal) 03.2021: Anfordern eines Passwortes: Anfordern eines neuen Passwortes: 03.2021: PIN Vergessen. In HI-Tier kann jeder Betrieb sein Einverständnis zum HI-Tier-Bestandsregister geben. Bei einer Kontrolle wird dann das Bestandsregister in der HI-Tier Datenbank herangezogen. Haben Sie Ihr Einverständnis erteilt, wird beispielsweise bei der CC-Kontrolle nur das Bestandsregister aus HI-Tier kontrolliert. Sie sparen sich eine doppelte Dokumentation

Herkunftssicherungs- und Informationssystem für Tier

Meldekarten Online. Hier können Sie Ihre Meldekarten online erfassen und ich Echtzeit zur HIT melden. Meldekarten online. Jeder Tierhalter muss Bestandsveränderungen, wie zum Beispiel Geburts-, Zugangs- und Abgangsmeldungen in der Datenbank der Herkunftssicherungs- und Informationssystems für Tiere (HIT) anzeigen HIT Meldevollmacht; HIT Abfragevollmacht; Bei der HIT Gesamtvollmacht kann der Bevollmächtigte für den Vollmachtgeber nicht nur Meldungen tätigen, sondern auch Daten abfragen, wie z.B. das Bestandsregister für den rinderhaltenden Betrieb oder die Meldungsübersicht für den schweinehaltenden Betrieb ausdrucken oder sich die Daten herunterladen

Die Stichtagsmeldung dient der Plausibilisierung der Übernahmemeldungen in HI-Tier.Bei der Stichtagsmeldung sind von jedem Schaf- und Ziegenhalter folgende Daten zum 1. Januar eines jeden Jahres anzugeben: die Anzahl Schafe und Ziegen bis einschl. 9 Monate. die Anzahl Schafe und Ziegen von 10 Monate bis unter 19 Monate HI-Tier Meldeprogramm. Die Anwendung HI-Tier Meldeprogramm bietet Ihnen die Möglichkeit Geburten bei der HI-Tier direkt übers Smartphone zu erfassen. Sie greifen dabei direkt über Ihr Handy auf das Internetserviceportal der HI-Tier zu. HI-Tier Meldeprogramm ist einfach zu bedienen - beispielsweise können Sie über die Kamera am Mobiltelefon.

Anmelden Abmelden LANDESUNTERSUCHUNGS- ANSTALT FijR DAS GESUNDHEITS- UND VETERINÄRWESEN Freistaat SACHSEN . DE DE DE DE DE DE DE DE Ohrmarke 14 042 78345 14 042 78346 14 042 78347 14 042 78348 14 042 78349 14 042 78350 14 042 78351 14 042 78352 BVD-status NIO NIC NIC NIC NIC NIC NIC NIC BVD-Einzeltierstatus-Abfrage Befunddatum 14.092012 14.092012 14.092012 14.092012 14.092012 14.092012 14. HIT-Datenbank: Stichtagsmeldung nicht vergessen! Nach der Viehverkehrsordnung sind alle Schweinehalter dazu verpflichtet, ihre Stichtagsmeldung bis spätestens zum 15 Formular zur Bestellung einer PIN für die HIT / ZID- Datenbank Registriernummer: 1 4 (12-stellig gemäß ViehVerkV) Name, Vorname: Straße: PLZ: Ort: Telefon / Fax: Hiermit bestelle ich kostenpflichtig eine neue PIN. (Bitte ankreuzen.) Die Authentifizierung des Nutzers bei der Anmeldung in das Herkunftssicherungs- und Informationssystem für Tiere (HIT) sowie der Zugang zur InVeKoS Datenbank. Rinder Die Bestandszahlen der rinderhaltenden Betriebe übernimmt die Hessische Tierseuchenkasse aus der Datenbank Herkunftssicherungs- und Informationssystem für Tiere (HIT) Schafe alle Rassen einschließlich Lämmer. Schweine Zuchtschweine, Mastschweine und Ferkel. Ziegen alle Rassen einschließlich Lämmer. Bienen nur Völker, die nicht beim Landesverband Hessischer Imker (LHI) gemeldet.

HI-Tier Anmeldung leicht gemacht: 5 wichtige Schritt

  1. Hit datenbank tier anmeldung. September 21, 2017 Leave a comment Leon. Menüpunkt Abfragen (1) den . Handbuch HIT - Datenbank Rind. Anmeldung mit VVVO-Betriebsnummer und Passwort. Sollten Sie nämlich ein anderes Datum z. Schweinehalter aufgepasst: Wie in jedem Jahr sind verpflichtet, ihre Tierbestände an die HIT - Datenbank zu melden. Hierbei müssen Sie bis zum 15. Dies gilt sowohl für.
  2. Antrag auf Erneuerung des persönlichen Kennworts (PIN) Hiermit beantrage ich die Erneuerung des persönlichen Kennworts (PIN) für die Bereiche Gemeinsamer Antrag (FIONA) und / oder für die Datenbanken HIT bzw. ZID. . Beachten Sie bitte bei allen Angaben die korrekte Schreibweise
  3. Melde- und Abfragevollmacht (HI-Tier Gesamtvollmacht) vorliegt, erfolgt die Anmeldung auf der Internet-Seite www.hi -tier.de. Filed Under: DE Previous Post: « Eko Oberhausen | eko.d
  4. HIT-Datenbank heißt das Herkunftssicherungs- und Informationssystem für Tiere. Das 1999 während der BSE-Krise eingeführt wurde. Jedes Rind bekommt Ohrmarken, einen Pass und ist in einer.
  5. News. Wichtige Informationen bezüglich ASP 18.08.2021. Wichtige Informationen bezüglich BVD 18.08.2021. Info neue NETRIND-App & Gebührenanpassung 17.05.2021. Wichtig - Verbringungsregelung ab dem 21. April 26.04.2021. Das Hessische Ministerium für Umwelt, Klimaschutz Landwirt..
  6. hit-tier.de - hit-tier.de - Tiere Resources - Hit Tier . Meldung an HIT- und Antibiotikadatenbank: Jetzt wird es Zeit! 4 free Magazines from HI.TIER.DE. LKV Sachsen :: Formulare. HI-Tier Meldeprogramm - Apps bei Google Play. Anmeldung HIT Hier geht's zur Antibiotikadatenbank. HIT-Datenbank : Einwohnermeldeamt für Rinder. HI-Tier - Hilfe zu: PIN ändern. HI-Tier - Hilfe zu: Einzeltier.

Anmelden. HOTLINE:089/544 348-95 Mo-Do08:00 - 12:00 Uhr, 13:00 - 16:00 Uhr Fr08:00 - 12:00 Uhr HI-TierPasswort ändern Anmeldung. HI-Tier - Anmeldung. Neu: Stellenangebot für InformatikerIn... Programm. Neu: Stellenangebot für InformatikerIn hier Stellenangebote... Anfang der Seite . Neu: Stellenangebot für InformatikerIn hier Stellenangebote... Schafe/Ziegen. Die zentrale Datenbank stellt im Auftrag der obersten... HIT V.3. Wenn man in einem Eingabefeld die F1-Taste drückt, öffnet... Regionalstellen. Eine schriftliche Tierhalter-Versicherung (Formular IV) ist von denjenigen Tierhaltern abzugeben, die mitteilungspflichtig sind und Mitteilungen zur Antibiotikaverwendung aus AuA-Belegen (=Abgabe) in die HI-Tier TAM Datenbank (auch über Dritte) oder über das Formular III an die Regionalstelle übertragen haben. Sie ist halbjährlich in den ersten 14 Tagen nach Ende des entsprechenden. Hit ist garantiert Dauergünstig. Geld-zurück-Garantie. Sollten Sie tatsächlich einen günstigeren Preis (ausgenommen Aktionspreise) eines vergleichbaren Artikels bei ALDI oder LIDL finden, erstatten wir Ihnen die Differenz und Sie erhalten von uns eine 100 g-Tafel Lindt-Schokolade Ihrer Wahl gratis. Lassen Sie sich inspirieren

HI-Tier) übermittelt. Stimmen die Angaben mit der InVeKoS Datenbank überein, erfolgt eine positive Rückmeldung und die Anmeldung am Meldeprogramm erfolgt. Stimmen die Abgaben nicht überein, erfolgt eine Fehlermeldung. Die ZI-Daten-PIN wird nicht im Meldeprogramm für Wirtschaftsdünger gespeichert Rinder Die Bestandszahlen der rinderhaltenden Betriebe übernimmt die Hessische Tierseuchenkasse aus der Datenbank Herkunftssicherungs- und Informationssystem für Tiere (HIT) Schafe alle Rassen einschließlich Lämmer. Schweine Zuchtschweine, Mastschweine und Ferkel. Ziegen alle Rassen einschließlich Lämme Mit Registriernummer und PIN bei HI-Tier anmelden (www.hi-tier.de) 2. Auswahlmenü Hoftierarzt anklicken 2. Es erscheint Allgemeine Funktionen für Hoftierarzt. Dann markierten Link anklicken. 3. Es erfolgt die Ansicht Daten zum Betrieb dann Betriebsdaten (kurz) anklicken. 4. Wenn der Betriebstyp 754 erscheint, sind Sie im Besitz der Ermächtigung. Betrieb 03 253 014 0156.

Herkunftssicherungs- und Informationssystem für Tiere (HIT) Zentrale-InVeKos-Datenbank (ZID) Informationen für Berater zur Einrichtung von Mitbenutzern Allgemeine Informationen Mit der Ihnen zugewiesenen 12stelligen Betriebsnummer (BNR beginnend mit 139*) einschließlich PIN haben Sie Zugangsrechte HIT/ZID erhalten. Beide Datenbanken sind hinsichtlich der Rechtevergabe miteinander verknüpft. Änderungen zu relevanten Informationen zum Rinderpass sind nur direkt bei HI-Tier möglich, solange die beauftragte Stelle den Datensatz zum Druck des Rinderpasses nicht abgeholt hat. Nach erfolgreicher Registrierung des Kalbes im HI-Tier-Datenbestand können Sie unter folgenden Bedingungen für eine vollständige Herdbuchführung Daten beitragen Datenschutzhinweise zur Tierbestandsmeldung für die Beitragsveranlagung und zur Datenübernahme bei Rindern aus der HI-Tier-Datenbank . SEPA-Lastschriftmandat (Einzugsermächtigung für Beiträge) Antrag auf Entschädigung nach dem Tiergesundheitsgesetz . Antrag auf Beihilfe nach Satzung . Antrag auf Beihilfe - Ausmerzung BVDV-infizierter Rinder (Dauerausscheider) Antrag auf Übernahme von. (Die Tieranzahlen werden aus der HI-Tier Datenbank übernommen) Equiden . Pferde, Ponys Esel Maulesel Maultiere / / / / Schweine. Ferkel bis 30 kg Mastschweine Zuchtschweine / / / Schafe. Schafe bis einschl. 9 Schafe 10 bis einschl. 18 Monate Schafe ab 19 Monate / / / Ziegen Ziegen bis einschl. 9 Ziegen 10 bis einschl. 18 Monate Ziegen ab 19 Monate / / / Geflügel. Masthähnchen Legehennen, J

Info Schaf/Ziegen-DB - hi-tier

Im Web erreichbar unter ZidTest2; auf Protokollebene unter hitserver.hi-tier.de, Port 2223; anmelden als Betrieb XX 000 000 1001 mit der PIN 901001, wobei XX=01..16. Software-FAQs (Frequently Asked Questions) Häufig gestellte Fragen von Software-Herstellern zur Anbindung ihrer Software an die HIT-Datenbank werden in den FAQs beantwortet Veterinärinformationssystem (VIS) Das Gesundheitsministerium hat die Bundesanstalt Statistik Österreich beauftragt, das Veterinärinformationssystem (VIS) mit dem Schwerpunkt der tierhaltenden Betriebe, den Daten zu Tierbewegungen und zur amtlichen Tierseuchenüberwachung und -bekämpfung als einen Teil des VerbraucherInnen-Gesundheitsinformationsystems zu betreiben HI-Tier (Tierhaltung - Rinder) Hinweise zur Kennzeichnung von nicht vorverpackten Lebensmitteln im Einzelhandel sowie von Speisen auf Angebotstafeln und Speisekarten zur Vermeidung von Verbrauchertäuschung; HIT-Datenbank (Tierhaltung - Rinder) Hunde (Tierhaltung - Hunde) Hühner (Tierhaltung - Geflügel) Hühnerhaltung (Tierhaltung - Geflügel Tierhalter und Tierhalterinnen sind verpflichtet, zum 1. Januar eines jeden Jahres die Anzahl der im Bestand vorhandenen Schweine, Schafe und Ziegen bei der HIT-Datenbank (über den Landesverband Baden-Württemberg für Leistungsprüfungen in der Tierzucht e.V. (LKV)) anzuzeigen. Die Meldung muss bis zum 15. Januar des Jahres erfolgt sein Meldung an HI-Tier und TAM Datenbanken; db.Smart-Konto einrichten/anmelden; Download Sauenkarten, Arbeitspläne, etc. Fernwartung; Updates/Neuinstallation für Mietkunden; Videolehrgänge ; FAQ; Jetzt bestellen; Ansprechpartner Software; Close Scroll. BHZP GmbH An der Wassermühle 8 21368 Dahlenburg-Ellringen Impressum AGB Datenschutz. Mo. - Do. 8:00 - 16:30 Fr. 8:00 - 12:30 (0 58 51) 94 4 - 0.

Zugänge sind innerhalb von 8 Tagen der HIT-Datenbank zu melden. Bei Verkäufen von Tieren ist dem Empfänger ein Begleitpapier zu übergeben, welches die Namen und Anschriften von Käufer und Verkäufer enthält sowie Angaben zur Tierzahl, Tierkennzeichnung und dem Transportfahrzeug. Formblatt-Muster können Sie hier herunter laden >>> Ihr Browser oder ihr Browser-Setup wird nicht unterstützt. Bitte verwenden sie: IE 7+, Firefox 3.5+, Safari 4+, Google Chrome 7+ oder Opera 10+. Stellen sie sicher, dass Javascr Aufgrund der Etablierung des Heimtierausweis-Datenbank-Moduls der HI-Tier-Datenbank zum 01. Juli 2020 wurde das Merkblatt zum Registrierungsantrag für ermächtigte Tierärzte zur Ausstellung von Heimtierausweisen überarbeitet. Alle Neuerungen wurden hier zusammengefasst. Zum Merkblatt . Thüringer Tierwohlstrategie. Am 25. Juni 2019 hat die Landesregierung die Thüringer Tierwohlstrategie. Tiere - Bienenvölker - Anmeldung des Standorts Wer Bienen halten will, hat dies spätestens bei Beginn der Tätigkeit die Anzahl der Bienenvölker und ihren Standort melden. Für die erfassten Bienenhaltungen wird eine Registernummer vergeben Das Verbandsgebiet des Zweckverbandes für Tierkörper- und Schlachtabfallbeseitigung Plattling erstreckt sich über die in der nebenstehenden Grafik dunkelblau dargestellten Landkreise, kreisfreien Städte und Zweckverbände, insgesamt 16.134 qkm. Unsere Landkreise: Passau, Freyung-Grafenau, Rottal-Inn, Deggendorf, Regen, Dingolfing-Landau.

HI-Tier - Hilfe zu: Anmeldun

Formular zur Bestellung einzelner Ersatzstanzen. Tierhalterversicherung.pdf. Tierhalterversicherung TAM-DB. Tierhalterversicherung nach AMG. 20150608_Maßnahmenplan_Schw_Zusatz.pdf. Vorlage Maßnahmeplan Schwein. Maßnahmenplan nach § 58 AMG für die Tierart Schwein. 20150608_Maßnahmenplan_Rind_Zusatz.pdf. Vorlage Maßnahmeplan Rind Bienen und Hummeln. Nach erfolgter Anzeige erhält Ihre Tierhaltung (Betrieb) eine zwölfstellige Registriernummer. Bei den Tierarten Rind, Schwein, Schaf, Ziege und Pferd, die im Herkunfts- und Informationssystem Tier (kurz HI-Tier) verwaltet werden, erhält der Betrieb nach der Anmeldung automatisch eine Zugangs-PIN für das System Anmelden Abmelden. Bitte beachten Sie. Bei Problemen mit der Anmeldung lesen Sie bitte Was ist zu tun, wenn! Antworten zu häufig gestellten Fragen finden Sie in den FAQs. Neuigkeiten im Programm, Stand September 2021. Die Meldung und Übertragung von Zahlungsansprüchen für das Prämienjahr 2020 ist bis zum 09. Juni 2020 möglich. Informationen des BMEL(PDF) zur Umsetzung der EU. Aus Datenschutz- und Sicherheitsgründen wird es mit Wirkung zum 15. März 2021 bundesweit Anpassungen in der HIT- bzw. ZID-Datenbank geben. Die Anmeldung, bei der die Zugangsberechtigung geprüft wird, erfolgt unter Angabe der zwölfstelligen Betriebsnummer (VVVO-Nummer bzw. InVeKoS-Nummer) und einem geheimen, persönlichen Passwort, der sogenannten PIN

Alle beantragten Tiere wurden fristgerecht bis 15. Januar des Förderjahres in HIT gemeldet. Alle beantragten Tiere waren am 1. Januar des Förderjahres mindestens 10 Monate alt. Die Summe der beantragten Tiere (ab 10 Monate) beträgt mindestens 20 Tiere. Alle Tiere haben Weidezugang (je Tier mindestens 1.000 qm) Anmeldung HIT Hier geht's zur Antibiotikadatenbank. TIERARZTPRAXIS AN DER GÜTERSTRASSE Bahrenberg | Geuchen Versicherungspflicht und Anmeldung von Schafen In Deutschland. Schafe und Ziegen müssen in Deutschland bei der HIT-Datenbank angemeldet werden, in der alle Tiere zentral registriert werden. Dafür müssen sie Ohrmarken tragen, die sie vom Züchter bekommen haben. Darüber hinaus müssen Schafe bei der Seuchenstelle angemeldet werden, die im Falle eines Seuchenausbruchs so Vorsichtsmaßnahmen. Meldekarten Online. Hier können Sie Ihre Meldekarten Online erfassen und in Echtzeit zu HIT melden. Meldekarten Online. Anmeldung. HIT-Registriernummer Zusätzlich werden die Tiere aus der HI-Tier Datenbank eingelesen. Die Navigation durch die verschiedenen Erhebungsblätter erfolgt im Programm über die zwei Schaltflächen Weiter und Zurück. Mit Weiter gelangen Sie auf das nächste Erhebungsblatt und die eingegeben Daten werden gespeichert, wohingegen mit Zurück Änderungen auf dieser Seite nicht übernommen werden

Mindestalter der Tiere, Meldung der Tiere. Es sind nur Schafe und Ziegen förderfähig, die am 1. Januar des Förderjahres mindestens 10 Monate alt waren und in der HIT-Datenbank in den Kategorien 10 bis 19 Monate und ab 19 Monate gemeldet sind. Mindestzahl der Tiere. Für den Stichtag 1. Januar muss vom Antragsteller eine Zahl von. Agrophotovoltaik: Getreide und Sonnenstrom vom Acker | 1200 Kühe melken: Melkerinnen einer Agrargenossenschaft | HIT-Datenbank: Einwohnermeldeamt für Rinder | Maikäfer: Invasion der Engerling Schaf- und Ziegenzucht hat in Bayern Tradition. Die extensive Beweidung mit Schafen und Ziegen sichert Lebensräume für eine Vielzahl von Tier- und Pflanzenarten. Mit der Schaf- und Ziegenprämie fördert der Freistaat Bayern die Weidehaltung der kleinen Wiederkäuer QS SP. Wichtiger Hinweis! Bitte beachten Sie, dass der Browser Internet Explorer, der seit einigen Jahren von Microsoft nicht mehr unterstützt wird, nicht mehr in allen Funktionen mit der Datenbank kompatibel ist. Ändern Sie Ihren Browser z.B. auf Google Chrome, Firefox, Microsoft Edge, Opera oder Safari Meldungen ins HIT: 1. Bestandsmeldungen zum 01. Januar jeden Jahres (Gruppe 1: Zuchtsauen und Eber incl. Saugferkel, Gruppe 2: Abgesetzte Ferkel und Mastschweine) - falls zum 01.01. keine Schweine im betrieb sind, ist 0 zu melden! 2. Übernahmemeldungen: Wenn Schweine auf Ihren Betrieb kommen, sind zu melden: eigene Betriebsnummer, Betriebsnummer des Herkunftsbetriebes, Anzahl der Tiere, Datum.

Hinweise zum Suchen. Es können nur die Adressen der Verwaltungen mit hauptamtlichem Verwaltungschef bzw. hauptamtlicher Verwaltungschefin abgefragt werden. Die Suche nach Adressen anderer Städte und Gemeinden führt zur Anzeige der entsprechenden Kreis- und Verbandsgemeindeverwaltung Beim Ausfüllen des HIT Antrages beachten Sie bitte weiter: 1. dass Sie die Probenbarcodes in das Feld Probe‐ID wenn möglich gerade, knickfrei und ohne Verwendung von Tesafilm einkleben Die bereits eingetragenen Daten überkleben, den Probenbarcode nicht überschreiben ANMELDEN. Wenn Sie bereits im Wildtierportal registriert sind, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an: Ihr Nutzername. Ihr Passwort. Daten für das nächste Mal merken. Anmelden. Passwort vergessen? oder Nutzername vergessen? Sie haben keine Bestätigungsnachricht erhalten? Erneut anfordern! ! Hinweis . Die Anmeldung ist nun mit Ihrem Nutzernamen, nicht mit Ihrer E-Mail-Adresse. Für die Nutzung der zentralen Datenbank HI-Tier ist zusätzlich eine PIN erforderlich, die von der zuständigen Regionalstelle des Landes auf Antrag zugeteilt wird. Der Vollmachtnehmer teilt dem Vollmachtgeber seine 12stellige Registriernummer mit. Der Vollmachtgeber reicht die Vollmacht bei der Adressdatenstelle oder Regionalstelle seines Landes ein. Anmeldung in HI-Tier. Gesamtvollmacht und.