Home

Anti Draken Volksbegehren

Das Anti-Draken-Volksbegehren im Bundesland Steiermark wurde im März 1986 von 140.817 Personen unterschrieben. Am 6. Juni trafen sechs Jets in Graz-Thalerhof ein, am 13. Juni 1987 fand in Graz eine Demonstration gegen die Stationierung der Draken statt

Volksbegehren Archive - 366 x grü

365/366: Anti-Draken-Demo in Graz am 13

Volksbegehren zwecks Verlängerung des Zivildienstes 196.376: 3,63 %: 0 48.774 Unterstützungserklärungen 4.-11. November 1985: Volksbegehren gegen Abfangjäger - für eine Volksabstimmung 121.182: 2,23 %: 0 18.433 Unterstützungserklärungen 3.-10. März 1986: Anti-Draken-Volksbegehren im Bundesland Steiermark 244.254: 4,50 Anti-Draken-Volksbegehren im Bundesland Steiermark. 09.03. Andreas Felder gewinnt bei der Skiflug-WM mit neuem Weltrekord (191 m) vor seinem Teamkollegen Franz Neuländter. April 1986. 09.04. Der Schauspieler, Komiker und Conférencier Heinz Conrads (*21. Dezember 1913, Wien) stirbt in Wien. 14.04. Die französische Schriftstellerin und Philosophin Simone de Beauvoir (*9. Jänner 1908) stirbt. Gleich zwei Volksbegehren löste die Abfangjägerbeschaffung aus - eines 1985 im gesamten Bundesgebiet und eines 1986 im Bundesland Steiermark - letzteres wurde sogar von Seiten des ÖVP Landeshauptmannes aktiv unterstützt. Doch der Höhepunkt der Anti-Draken-Hetze war noch nicht erreicht

Luftraumüberwachung - Dokumentation: Luftraumüberwachung

  1. Anti-Draken-Volksbegehren im Bundesland Steiermark 244.254 4,50 (17) Bevölkerung: 140.817 Unterstützungserklärungen Behandlung NR: Forderungen nicht umgesetzt 1987 22.6.-29.6.1987 Anti-Privilegien-Volksbegehren 250.697 4,57 (16) Nationalratsabgeordnete (Sämtliche) 18 FPÖ-Abg. z. NR Behandlung NR: Forderungen nicht umgesetzt. Mehr Demokratie • Verfahren • 07 Volkspetitionen.
  2. Dezember 1985: Erstes Anti-Draken-Volksbegehren, 121.000 Menschen unterschreiben März 1986: Zweites Anti-Draken-Volksbegehren (nur in der Steiermark), 244.000 Unterschriften Jänner 1988: Erste Draken landen in Österreich 2000: Schwarz-blaue Regierung beschließt Anschaffung neuer Abfangjäger 2002: Entscheidung für Eurofighter als Draken-Nachfolger, ursprünglich sollen 24 Stück.
  3. Das Anti-Draken-Volksbegehren, welches Anfang März 1986 zur Unterzeichnung auflag, wurde von der Volkspartei intensiv unter- stützt, es erzielte 244.254 Stimmen (die meisten Stimmen aller Volksbegehren in der Steiermark). Aber alle diese Initiativen waren nicht erfolgreich, die entsprechenden Beschlüsse auf Bundes- ebene waren gefallen
  4. Franz Voves, er werde das derzeit zur Unterstützung aufliegende Anti-Abfangjäger-Volksbegehren unterschreiben, hat der erste sozialdemokratische Spitzenpolitiker klar Position zu der.
  5. Das Anti-Draken-Volksbegehren / K. Bauer. Hrsg. Interessengemeinschaft Umfassender Landesverteidigung, IGULV Hrsg. Interessengemeinschaft Umfassender Landesverteidigung, IGUL
  6. Unser Christian Hafenecker liest der ÖVP die Leviten. Die Kurz-Truppe hat nämlich angekündigt, das Anti-Korruptions-Volksbegehren, das am Dienstag präsentier..

Ein Volksbegehren kann entweder durch mindestens 10.000 Personen, die in der Wählerevidenz eingetragen sind und ihren Hauptwohnsitz im Bundesgebiet haben, oder durch mindestens 8 Abgeordnete zum Nationalrat bzw. durch mindestens je 4 Abgeordnete zu den Landtagen dreier Länder eingeleitet werden Dies konnte man beim bisher erfolgreichsten Begehren sehen: 1.361.562 bzw. 25,74 Prozent haben 1982 die ÖVP-Initiative gegen das - trotzdem errichtete - Wiener Konferenzzentrum unterschrieben.. Volksbegehren zwecks Verlängerung des Zivildienstes 46.774 Unterstützungserklärungen 196.376 3,63 % 1985 Volksbegehren gegen Abfangjäger 18.433 Unterstützungserklärungen 121.182 2.23 % 1986 Anti-Draken-Volksbegehren im Bundesland Steiermark 140.817 Unterstützungserklärungen 244.254 4,50 % 1987 Anti-Privilegien-Volksbegehren sämtl

1986: Der Nationalrat lehnt mit den Stimmen der Regierungsparteien SPÖ und FPÖ sowohl das bundesweite Anti-Abfangjäger-Volksbegehren als auch das steirische Anti-Draken-Volksbegehren ab. 1996: Aus der zweiten Runde der russischen Präsidentschaftswahlen geht Boris Jelzin als Sieger über KP-Chef Gennadi Sjuganow hervor. 2001: Das EU-Parlament billigt mit großer Mehrheit die Einführung. Volksbegehren - allgemeine Information Seit 1.Jänner 2018 können Volksbegehren unabhängig vom Hauptwohnsitz in jeder Gemeinde oder online (Handy-Signatur oder Bürgerkarte erforderlich) unterschrieben werden. Dies gilt sowohl für die Abgabe einer Unterstützungserklärung als auch für di Zweites Anti-CETA-Volksbegehren vermutlich Ende. Nach entsprechender Aufforderung durch eine Mitarbeiter(in) der Eintragungsbehörde tragen Sie bitte in eine für jedes Volksbegehren eigens aufgelegte, mit fortlaufenden Nummern versehenen Liste (Eintragungsliste) folgendes ein: Vor- und Familienname Geburtsdatum Unterschrift Anzahl und Orte der Eintragungslokale, bei denen während des Eintragungszeitraumes die Eintragungslisten für ein. Daten, die Österreich betreffen und viele Menschen hier interessieren. - data/volksbegehren_der_zweiten_republik.csv at master · OKFNat/dat

Schlagwort-Archive: Volksbegehren Internet, News + div., Österreich, Politik, Recht, News + div., Österreich, Politik, Rech Luftfahrtforum Österreich. Herzlich Willkommen! Skip to content. Search Advanced search. Quick link Suchergebnis auf Amazon.de für: anti-schnarch Wählen Sie Ihre Cookie-Einstellungen Wir verwenden Cookies und ähnliche Tools, um Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern, um unsere Dienste anzubieten, um zu verstehen, wie die Kunden unsere Dienste nutzen, damit wir Verbesserungen vornehmen können, und um Werbung anzuzeigen

Alle Volksbegehren der zweiten Republik - BM

1986 Anti-Draken-Volksbegehren im Bundesland Steiermark 3.3. - 10.3.1986 244.254 4,50 (21) 140.817 Unterstützungserklärungen 1987 Anti-Privilegien-Volksbegehren 22.6. - 29.6.1987 250.697 4,57 (19) sämtl. 18 FPÖ-Abg.z.NR 1989 Volksbegehren zur Senkung der Klassenschülerzahl 29.5. - 5.6.1989 219.127 3,93 (22) 26.643 Unterstützungserklärungen 1989 Volksbegehren zur Sicherung der. Die Drakenbeschaffung brachte es gleich auf zwei Volksbegehren: - 1985 Volksbegehren gegen Abfangjäger - für eine Volksabstimmung - 1986 Anti-Draken-Volksbegehren im Bundesland Steiermark Ein Untersuchungsausschuss deckte zwar nicht die erhofften schweren Mängel in der Beschaffung auf, ein Rechnungshofbericht stellte aber der Ausschreibung insgesamt kein gutes Zeugnis aus. In kürzester. Anti-Draken-Volksbegehren im Bundesland Steiermark 3.3. - 10.3.1986 244.254 4,5 27 140.817 Unterstützungs­erklärungen 1987 Anti-Privilegien-Volksbegehren 22.6. - 29.6.1987 250.697 4,57 25 sämtl. 18 FPÖ-Abg.z.NR 1989 Volksbegehren zur Senkung der Klassenschülerzahl 29.5. - 5.6.1989 219.127 3,93 28 26.643 Unterstützungs­erklärungen 1989 Volksbegehren zur Sicherung der Rundfunkfreiheit. Anti-Draken-Volksbegehren im Bundesland Steiermark : 244.254 : 4,50 (19) 1987 : Anti-Privilegien-Volksbegehren 250.697 : 4,57 (18) 1989 : Volksbegehren zur Senkung der Klassenschülerzahl : 219.127 : 3,93 (23) 1989 : Volksbegehren zur Sicherung der Rundfunkfreiheit in Österreich 109.197 : 1,95 (31) 1991 : Volksbegehren für eine Volksabstimmung über einen Beitritt zum Europäischen.

1986 - Anti-Draken (nur Steiermark) - 244.254 (4,50 Prozent) 1997 - Für Schilling-Volksabstimmung - 253.949 (4,43 Prozent) 1997 - Für atomfreies Österreich - 248.787 (4,34 Prozent) 2006 - Gegen EU-Reformvertrag - 258.281 (4,28 Prozent) 2015 - EU-Austritt - 261.056 (4,12 Prozent) 1989 - Für Senkung Klassenschülerzahl - 219.127 (3,93 Prozent) 1985 - Für Verlängerung Zivildienst - 196.376. 18 Jahre Draken in Österreich - Eine Erfolgsstory. Österreich, 22. November 2005 - Die ersten Versuche, einen Überschall-Abfangjäger für die Sicherung des österreichischen Luftraumes einzusetzen, reichen sehr weit in die Geschichte der Zweiten Republik zurück. Bereits 1966 äußerst das Bundesheer die Notwendigkeit, bis spätestens 1970 einen Nachfolger für die fliegenden Tonnen zu. Den Ruf des Sturschädels, der schon seinem Vater in Wien anhaftete, erwarb sich bald auch Joschi Krainer - etwa im Zuge des Anti-Draken-Volksbegehren gegen den damaligen Verteidigungsminister. Volksbegehren Österreich bleib frei! 6.3. - 13.3.2006 ; 258.281 4,28; 19 8.685 Unterstützungserklärungen 2009; Volksbegehren Stopp dem Postraub 27.7. - 3.8. Volksbegehren - allgemeine Information Seit 1.Jänner 2018 können Volksbegehren unabhängig vom Hauptwohnsitz in jeder Gemeinde oder online (Handy-Signatur oder Bürgerkarte erforderlich) unterschrieben werden. Dies gilt sowohl für die Abgabe einer Unterstützungserklärung als auch für di Zweites Anti-CETA-Volksbegehren vermutlich Ende.

M A R I B O R - G R A Z

Saab J35 Draken von www

  1. ierte. Natürlich fehlte Ferdinand auch nicht bei den großen Demonstrationen gegen die Stationierung der dann doch.
  2. 24 1986 Anti-Draken (nur Steiermark) 244.254 4,50 25 1997 Für Schilling-Volksabstimmung 253.949 4,43 26 1997 Für atomfreies Österreich 248.787 4,34 27 2006 Gegen EU-Reformvertrag 258.281 4,28 28 2015 EU-Austritt 261.056 4,12 29 1989 Für Senkung Klassenschülerzahl 219.127 3,93 30 1985 Für Verlängerung Zivildienst 196.376 3,63 31 2000 Anti-EU-Volksbegehren 193.901 3,35 32 1999 Familien.
  3. Auch die steirische ÖVP konnte der populistischen Versuchung nicht widerstehen, als sie 1986 das Anti-Draken-Volksbegehren einleitete - unterschreiben konnten nur Steirer, 244.254 haben das.
  4. Steirische SPÖ unterstützt Anti-Draken - Volksbegehren. Vorschlag: Österreich soll als Beitrag zum europäischen Sicherheitssystem den süd- und südosteuropäischen Luftraum überwachen.
  5. Anti-Zwentendorf-Volksbegehren 3.11.-.10.11.1980 147.016 2,80 (28) 13.516 Unterstützungser-klärungen 1982 Konferenzzentrum-Einsparungsgesetz 10.5.-17.5.1982 1.361.562 25,74 (1) Sämtliche ÖVP-LAbg. aller Bundesländer 1985 Konrad-Lorenz-Volksbegehren 4.3.-11.3.1985 353.906 6,55 (15) 56.870 Unterstützungser-klärungen 1985 Verlängerung des Zivil-dienstes 22.4.-29.4.1985 196.376 3,63 (24.
  6. Anti-EU-Volksbegehren: 193.885 Stimmen. Wien (OTS)-Heute endete der Eintragungszeitraum für das Volksbegehren neue EU-Abstimmung; die letzten Eintragungslokale schlossen um 20.00 Uhr. Das vorläufige Ergebnis lautet wie folgt:
  7. Leibnitz und zum Anti-Draken-Volksbegehren sowie Baupläne der Kirche Ottendorf und von Schloß Burgstall, Prof. Eduard Staudinger, Leibnitz, Leibnitz aktuell, und Stellungnahmen, einen Erlebnisbericht Dr. Karl Vogl zum Kriegsende 1945 und mehrere Aufzeichnungen. Franz Zöhrer widmete Notizen über die Auffindung des ältesten Pfarrsiegels von Adriach, Judith Vonmetz, Innsbruck, schenkte das.

Auch das Anti-Draken-Volksbegehren sei in der Urlaubszeit aufgelegt worden, weil der zuständige Minister wollte dass es ein Flop wird, so Wiedner. Forderung: Ein KV für die gesamte Branche. Die erfolgreichen Jahre - nach den Landtagswahlen 1981, 1986 und 1991 - hatten auch Schattenseiten für den privat an moderner Kunst und Architektur interessierten Landeshauptmann: Die Verstaatlichten-Krise belastete Mitte der 1980er-Jahre das Land, dazu kamen heftige Auseinandersetzungen mit der Bundesregierung: So war das Anti-Draken-Volksbegehren gegen den damaligen. Bernd Schilcher, der langjährige Parteistratege, stand in der ersten Reihe des Anti-Draken-Volksbegehrens. Schilcher hat sich mittlerweile vom Draken-Gegner zum prinzipiellen Befürworter von Abfang- jägern gewandelt. In einem STANDARD-Gastkommentar gibt er - nachdem er seine Argumente für den aktuellen Jet, den Eurofighter, quasi verschossen hat - aber zu, er sei noch nie zuvor so froh.

Bundesregierung: So war das Anti-Draken-Volksbegehren gegen den damaligen Verteidigungsminister Robert Lichal ( ÖVP ) gerichtet, sogar eine Abspaltung der steirischen VP wurde ventiliert Ein Anti-Draken Volksbegehren wurde eingeleitet; im Parlament kam es zu einem Misstrauensantrag gegen den Verteidigungsminister der eigenen . Seite 3 von 4 Partei, was wohl für eine westliche Demokratie eine einmalige Vorgangsweise darstellte. Selbst die Abspaltung der steirischen Volkspartei wurde ventiliert. Diesen machtpolitischen Spielchen war Alois Mock nicht gewachsen. Bei der. Draken aus Schweden, die ab 1987 in Dienst gestellt wur­ den. Streit gab es um den Verwendungszweck, die Bewaffnung und die Tauglichkeit des Jets. Man erntete Hohn und Spott wegen des Alters der Jets, die Presse titel­ te Ausgedienter Schrotthaufen und den Höhepunkt erreichte die Auseinandersetzung im Anti­Draken­ Volksbegehren. Dem gegenüber stand ein technisch ausgereifter. 1986: Der Nationalrat lehnt mit den Stimmen der Regierungsparteien SPÖ und FPÖ sowohl das bundesweite Anti-Abfangjäger-Volksbegehren als auch das steirische Anti-Draken-Volksbegehren ab Steirischer Alt-Landeshauptmann Josef Krainer gestorben. Krainer war von 1980 bis 1996 Landesfürst. Am Freitag starb er im Alter von 86 Jahren. Der steirische Alt-Landeshauptmann Josef Krainer.

Die erfolgreichen Jahre - nach den Landtagswahlen 1981, 1986 und 1991 - hatten auch Schattenseiten für den privat an moderner Kunst und Architektur interessierten Landeshauptmann: Die Verstaatlichten-Krise belastete Mitte der 1980er-Jahre das Land, dazu kamen heftige Auseinandersetzungen mit der Bundesregierung: So war das Anti-Draken-Volksbegehren gegen den damaligen Verteidigungsminister. 1986 - Das Anti-Draken-Volksbegehren im Bundesland Steiermark (03.03.-10.03.) wird von 244.254 Personen unterschrieben, das sind 4,50 Prozent der Stimmberechtigten. 1991 - Erstmals werden. Im Frühjahr 1986 veranstaltete die steirische ÖVP ein Anti-Draken-Volksbegehren und erzielte an die 250.000 Unterschriften. Im Herbst desselben Jahres stürzte ein Pilot des Bundesheeres bei einem Draken-Übungsflug in Schweden ab und starb. Die Steiermark sah sich in ihrem Widerstand bestätigt und verbreitete die düstere Vision, der fliegende Schrott werde demnächst reihenweise auf. Anti-Privilegien: 250.697 (4,57 %) 1986: Anti-Draken (Steiermark) 244.254 (4,50 %) 1997: Für Schilling-Volksabstimmung: 253.949 (4,43 %) 1997: Für atomfreies Österreich: 248.787 (4,43 %) 2006.

Lebens 895.665 17,93 1980 Pro-Zwentendorf-Volksbegehren 421.282 8,04 1980 Anti-Zwentendorf-Volksbegehren 147.016 2,80 1982 Konferenzzentrum-Einsparung 1,361.562 25,74 1985 Konrad-Lorenz-Volksbegehren 353.906 6,55 1985 Volksbegehren zwecks Verlängerung des Zivildienstes 196.376 3,63 1985 Volksbegehren gegen Abfangjäger 121.182 2,23 1986 Anti-Draken-Volksbegehren im Bundesland Stmk Er war der letzte aus der Reihe der ÖVP-Landesfürsten und prägte das Bundesland wie kaum ein anderer Landeshauptmann vor ihm: Am 26. August wird der steirische Alt-Landeshauptmann Josef. Oder: Wurde nicht in der Steiermark ein Anti-Draken-Volksbegehren von der ÖVP Steiermark wegen der Lärmbelästigung und aus vielen anderen Gründen initiiert und in die Wege geleitet? (Abg. Zweytick: Frag einmal die Leute in der Steiermark, was 1991 los war!) Noch einmal: Das sind Fluchtargumente! Das ist vorgeschützt! Es gibt diesbezüglich kein Problem mit der Verfassung. Wir können hier. volksbegehren bedingungsloses grundeinkommen österreich. volksbegehren bedingungsloses grundeinkommen österreich. von; in Allgemein; on 27. April 2021; 0. Mehr als 1,3 Millionen Menschen - oder 25,7 Prozent - unterschrieben damals. Einen noch höheren Prozentsatz - nämlich mehr als 28 Prozent - mobilisierte das Anti-Draken-Volksbegehren 1986 in der Steiermark - dieses konnte allerdings auch nur in der Steiermark unterstützt werden. Link: Volksbegehren Bildungsinitiativ

Volksbegehren - Polipedi

Welle der Sabotage: FPÖ beklagt viele Behinderungen bei Anti-EU-Volksbegehren Vilimsky: 'Perfides Spiel von Regierung & Gemeinden' Innenministerium & SP Wien weisen Vorwürfe zurück . Eine Welle der Sabotage über das seit Montag zur Eintragung aufliegende Volksbegehren Österreich bleib frei seiner Partei hat FPÖ-Generalsekretär Vilimsky beklagt. Bei uns laufen die Telefone heiß. Volksbegehren Bildungsinitiative startet am 3. November Eintragungsfrist läuft bis 10. November / Eintragungsberechtigt sind österreichische Staatsbürger/innen ab 16 Jahre Salzburger Landeskorrespondenz, 21. October 2011 (LK) Innenministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner hat den Eintragungszeitraum für das Volksbegehren Bildungsinitiative für Donnerstag, 3., bis Donnerstag, 10. November.

Liste der Volksbegehren in Österreich - Wikipedi

Editorial Corriere del Ticino Online vom 2. November 2014: Bern - Ex-Bundeskanzlerin Annemarie Huber-Hotz schlägt vor, den grossen Parteien in Fraktionsgrösse zu verbieten, Volksinitiativen zu ergreifen. In einem Interview in der Zentralschweiz am Sonntag sagte sie, das Initiativrecht sei nicht für sie, sondern für die nicht in Parlament und Regierung vertretenen Minderheiten. Der steirische Alt-Landeshauptmann Josef Krainer jun. ist am Freitag im Alter von 86 Jahren verstorben. Krainer - Sohn des gleichnamigen Vaters, der von 1948 bis 1971 genau 23 Jahre an der. Von einem überparteilichen Abfangjäger-Volksbegehren kann keine Rede sei Das erste Volksbegehren in Österreich wurde 1964 durchgeführt. Bisher wurden 39 Volksbegehren durchgeführt, wovon 34 im Sinne der Erreichung einer ausreichenden Anzahl von Unterstützungsunterschriften für eine Behandlung im Parlament erfolgreich waren. Dafür werden aktuell 100.000 Unterschriften benötigt, bis 1981 waren es 200.000. Alternativ sind auch die Stimmen von je mindestens. Graz. Der steirische Alt-Landeshauptmann Josef Krainer jun. ist am Freitag im Alter von 86 Jahren verstorben. Krainer - Sohn des gleichnamigen Vaters, der von 1948 bis 1971 genau 23 Jahre an der.

1986-1987 Österreichische Mediathe

Der letzte Flug des Drachen Austrian Wing

- Von Saab J-29 bis Eurofighter: Chronologie der

380.590 Personen unterzeichneten das Klimavolksbegehren ..

  1. Volksbegehren in Österreich seit 194
  2. Tagesspiegel: 3. Juli 1986: Der Europäische ..
  3. Www.bmi.gv.at volksabstimmung, volksabstimmungen überblick ..
  4. An alle Österreicher - Volksbegehren 6
  5. data/volksbegehren_der_zweiten_republik
  6. Volksbegehren NotizBlog Digita
  7. Der Drache ist nicht umzubringen - Luftfahrtforum

Suchergebnis auf Amazon